Lösungen statt Risiken

Risiken sind in volatilen Märkten nicht zu vermeiden – aber sie lassen sich frühzeitig erkennen, steuern und dadurch minimieren. Die Basis hierfür schafft das Risikohandbuch, das wir gemeinsam mit Ihnen und unter Berücksichtigung aller rechtlichen und wirtschaftlichen Faktoren erarbeiten. Ziel ist die zukunftssichere und vorausschauende Gestaltung Ihrer Energiebeschaffung.

Die Gesamtrisikoposition

Die Steuerung der Gesamtrisikoposition ist von zentraler Bedeutung. Denn darin sind alle betriebswirtschaftlichen Chancen und Risiken berücksichtigt und bewertet. Hierfür werden verbindliche Regeln zu folgenden Bereichen festgelegt.

  • Portfolioanalyse
  • Energievertriebs- und Energiebeschaffungsstrategie
  • Risikosteuerung

Diese Regeln schaffen nicht nur Sicherheit, sondern auch Freiräume. Diese können wir gemeinsam mit Ihnen nutzen, um Ihr Portfolio wirtschaftlich zu optimieren. Zur Überwachung stellen wir Ihnen eine professionelle Portfoliomanagement-Software bereit.