Spotausgleich

Die stündlichen und ¼-stündlichen Day-Ahead Positionen Ihres Stromportfolios werden an der EPEX zu den Konditionen der Spotauktion glattgestellt. Bilanzkreise die im weiteren Zeitverlauf noch Prognoseabweichungen aufweisen, werden zudem am kontinuierlichen Handelsmarkt der EPEX ausgeglichen. Sie haben die Wahl, ob Sie die Spot-Positionen selbst ermitteln oder die Ermittlung an Syneco übertragen.

Für Ihr Gasportfolio erhalten Sie über Syneco Zugang zum liquiden europäischen Spotmarkt P-GAS. Über diesen Marktplatz werden Ihre kurzfristigen Anpassungsgeschäfte zum Ausgleich zwischen langfristig beschaffter Menge und kurzfristiger Absatzprognose vorgenommen. Auch hier gilt, dass wir gerne die tägliche Residualposition für Sie ermitteln.